Das Niveau der Altersbez├╝ge aus der gesetzlichen Rentenversicherung sinkt. Wer allein auf die gesetzliche Rente angewiesen ist, kann seinen Lebensstandard im Alter nicht halten. Deshalb ist die betriebliche Altersversorgung als zweite S├Ąule im Alterssicherungssystem von besonderer Bedeutung.

Die Experten der Deutschen Vorsorge GmbH beraten bei der Auswahl und Umsetzung von Versorgungs-Modellen. Sie gestalten mit dem Arbeitgeber Konzepte, pr├Ąsentieren sie den Mitarbeitenden und werten Angebote verschiedener Versicherer aus. 

Die Haftung f├╝r Beratung, Betreuung und Produktauswahl liegt bei der Deutschen Vorsorge GmbH, wodurch der Arbeitgeber entlastet wird.
Das Schwesterunternehmen Deutsche Vorsorge PensionsManagement GmbH bietet versicherungsmathematische Beratung und Berechnungen, R├╝ckstellungsgutachten und finanzwirtschaftliche Analysen sowie die Betreuung von Versorgungswerken auf Honorarbasis (www.pensionsmanagement-gmbh.de).  

Entgeltumwandlung
Eine betriebliche Altersversorgung wird entweder vom Arbeitgeber als soziale Leistung zus├Ątzlich zum Arbeitsentgelt aufgebracht oder vom Arbeitnehmer ├╝ber eine Vereinbarung zur Entgeltumwandlung mit Eigenbetr├Ągen finanziert.
Der Staat f├Ârdert die Entgeltumwandlung. Gespart wird aus dem Brutto, ohne dass Steuern und Sozialabgaben anfallen. Auf die Umwandlung von Teilen des Entgelts f├╝r eine betriebliche Altersversorgung haben die Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch. 

Private Altersvorsorge
L├Ąngere Lebensarbeitszeit, sinkendes Niveau in der gesetzlichen Rentenversicherung, steigende Preise und Steuern: Wer seinen Lebensstandard im Alter sichern will, muss privat vorsorgen. Zur Verf├╝gung stehen u. a.:

  • Basis-Rente
    Staatliche F├Ârderung ├╝ber Sonderausgabenabzug
  • Riester-Rente
    Staatliche Zulagen und ggf. Steuervorteile
  • Private Rentenversicherung
    Garantiertes monatliches Extra-Einkommen
  • Kapital-Lebensversicherung
    Lukrative Absicherung f├╝rs Alter
  • Sofort-Rente
    Direkter Start
Sie sind hier: Startseite Betriebliche Altersversorgung